Initiative Tierwohl

Vergleichbar zum Good Nest Kip existiert in Deutschland das Initiative Tierwohlprogramm. Diese Haltungsform garantiert den Tieren im Vergleich zu den gesetzlich vorgeschriebenen Standards mehr Platz und die Einhaltung zusätzlich definierter Tierwohlkriterien. Als wichtigste Kriterien seien hier genannt:

  • mindestens 10 Prozent mehr Platz als bei konventioneller Haltung gesetzlich vorgeschrieben
  • mehr Beschäftigungsmaterial für die Tiere im Stall
  • verbessserte Haltungsbedingungen u. a. durch kontinuierliche Kontrollen bei Stallklima und Trinkwasserqualität
  • Einsatz eines umfangreichen Gesundheitsmonitoring

Die Initiative Tierwohl verpflichtet Tierhalter verbindlich zur Teilnahme am QS-System. Damit wird sichergestellt, dass die Vorgaben hinsichtlich Tierschutz, Hygiene und Tiergesundheit eingehalten werden.

Plukon ist Mitglied in der Initiative Tierwohl (ITW). Rund 80 Prozent unserer Tiere stammen aktuell aus dem ITW Programm.

Initiative Tierwohl

Initiative Tierwohl

Plukon ist Mitglied der Initiative Tierwohl

Menü