Über Plukon

Über Plukon

Die Plukon Food Group steht inmitten der Gesellschaft, die ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen Mensch, Tier, Umwelt und Rentabilität wünscht. Wir investieren darum intensiv in unsere Mitarbeiter, die Entwicklung neuer und vorhandener Tierhaltungssysteme, Produktentwicklung, Lebensmittelsicherheit, Prozessverbesserung und Marktanalysen.

Plukon ist in Europa einer der größten Akteure in der Geflügelbranche.

Fakten & Zahlen

Plukon Food Group betreibt 17 Standorte (zehn Geflügelschlachthöfe und sieben Verarbeitungs- und Verpackungsanlagen) in den Niederlanden, Deutschland, Belgien und Frankreich, mit einem wöchentlichen Schlachtvolumen von 7,6 Mio. Hühnern. Im Jahre 2016 erzielte sie einen Umsatz von 1,4 Milliarden Euro. Die Plukon Food Group hat mehr als 5000 Mitarbeiter.

Geschichte

Die Marke Friki besteht seit 1964, lange bevor die Plukon Food Group gegründet wurde. Plukon liefert sowohl in den Niederlanden als auch in Deutschland Produkte für den Einzelhandel unter dem Markennamen Friki.

1978 fusionierte Friki mit dem Geflügelunternehmen Bekebrede in Barneveld und so entstand die PLUimvee Kombinatie Nederland. 2010 machte Plukon Convenience sich selbstständig. Dieser Geschäftszweig verkauft gegarte Produkte von hochwertiger Qualität an Kunden im Foodservice- und Industriesektor. Dieser Geschäftszweig verwendet den Markennamen Friki.

Marken

Plukon Food Group hat eine Vielzahl bekannter Marken in ihrem Portfolio. Die bekanntesten sind:

Bei Plukon arbeiten

Sind Sie an einem Job in einem dynamischen Unternehmen mit netten Kollegen und guten Arbeitsbedingungen interessiert?

Sehen Sie sich unsere Stellenangebote an