Bio-Hähnchen

Bio-Hähnchen

Die Bio-Hähnchen von Plukon stammen aus den Ardennen. Rund 40 engagierte landwirtschaftliche Unternehmen arbeiten dafür mit uns Hand in Hand und gewährleisten täglich eine Produktion, die den strengen Anforderungen für die Bio-Geflügelhaltung entspricht.

Unsere Bioproduktion:

  • erfüllt die EU Normen
  • bietet 4 qm Auslauf pro Tier
  • ist im Moment nur in den Niederlanden lieferbar

Unsere Bio-Qualität
Unser Bio-Hähnchenfleisch stammt von Tieren, die viel frische Luft, Tageslicht und freien Auslauf bekommen haben. Unsere Hähnchen werden ausschließlich mit Bio-Futter gefüttert. Das Futter wird so abgestimmt, dass die Tiere langsam aufwachsen können.

Bio-Hähnchen: Alles ganz natürlich
Bio-Hähnchen führen ein möglichst natürliches Leben. Die Produktion ist weniger intensiv. Ein Bio-Hähnchen erhält mit 4 m² Auslauf pro Tier viel Platz und kann sich in seinem Lebensraum absolut artgerecht verhalten.

Bio-Futter
Die Anforderungen an das Futter sind streng geregelt. Mindestens 20% des Futters muss auf dem eigenen Hof oder in der Region angebaut werden. Das Getreide wird GMO-frei produziert, wobei strenge Vorschriften hinsichtlich der Verwendung von Pflanzenschutzmitteln und Düngemitteln gelten.

Ausgezeichnete Qualität
Unsere Bio-Hähnchen erfüllen alle von der EU und SKAL vorgeschriebenen Normen für die Bio-Geflügelhaltung. Die niederländische Tierschutzorganisation „Dierenbescherming“ hat daher unsere Produkte mit ihrem Drei-Sterne-Gütesiegel „Beter Leven“ ausgezeichnet.

Beter Leven Logo 3 Sterren

Drei Sterne sind top

Unsere Bio-Hähnchen tragen das Drei-Sterne-Gütesiegel „Beter Leven“ der niederländischen Tierschutzorganisation „Dierenbescherming“. Je mehr Sterne, desto tierfreundlicher ist das Produkt. Das Gütesiegel findet sich auf all unseren Bio-Hähnchenprodukten.

Mehr über das „Beter Leven“ Gütesiegel erfahren